Teilrenovierung des Insektenhotels 2024

Teilrenovierung des Insektenhotels 2024

Rechtzeitig vor dem Beginn der Bienenbrut wurden am vergangenen Samstag mit Hilfe einiger Helfer Brutgelegenheiten für die nächste Generation Wildbienen geschaffen. Denn bei anhaltend hohen Temperaturen werden die aus der rechten Hotelseite schlüpfenden Bienen ihrerseits nach geeigneten Nistmöglichkeiten Ausschau halten.

Im Unterschied zu früher wurden die Bohrungen im Holz quer zum Faserverlauf vorgenommen, da störende Risse im Bereich der Röhrenöffnung so vermieden werden. Sie haben die Durchmesser 7 und 9mm. Auch Bambusrohre verschiedener Durchmesser wurden verarbeitet.